HOME     |     IMPRESSUM     |     AGB     |     KONTAKT      |     FACEBOOK

©2019 by YOUREVENT-DJ. YLLAINIA e.| Inh: Michael Allai |
Ödenburger Straße 21 | 1210 Wien | Tel: 0676 55 62 568 | office@yourevent-dj.at

HOCHZEITS-DJ

Exklusive Hochzeits DJs by YourEventDJ

HOCHZEITS-DJs

Helvetica Light ist eine Schriftart, die mit langen und dünnen Buchstaben gut zu lesen ist und zu jeder Website passt.

Was ist wichtig für die Buchung eines Hochzeits-DJs?

Der schönste Tag im Leben braucht natürlich auch die perfekte musikalische Untermalung der Hochzeitsfeier. Für die ausgelassene Feier nach der Trauung und nach dem Hochzeitsessen, eignet sich ein DJ hervorragend, um den Hochzeitsgästen richtig ein zu heizen. Hier findet ihr Tipps und Tricks, wie man den passenden Hochzeits-DJ findet!

Worauf muss man bei einem Hochzeits-DJ achten?

Ein wirklich guter Hochzeits-DJ liebt einerseits die Musik und andererseits lebt er diese auch, er kennt die Stimmung, welche seine Musik vermittelt und hat ein gutes Gespür zu welchem Zeitpunkt welcher Song gut passt. Ein guter DJ geht natürlich auch auf die Stimmung der Gäste ein. Neben der Musikauswahl ist ein guter DJ auch ein Profi im Umgang mit seinem technischen Equipment, durch diese Kombination seiner Fähigkeiten verhilft er euch zu einer sehr stimmungsvollen Hochzeitsfeier.

 

Wie finde ich den passenden Hochzeits-DJ?

Die Musik ist ein essentieller Bestandteil der Hochzeitsfeier, denn durch passende Songs werden wundervolle Erinnerungen geschaffen, an ihr euch gerne zurückerinnert. Deswegen solltet ihr bei der Suche nach dem geeigneten Hochzeits-DJ auf dessen Referenzliste oder noch besser besucht eines seiner Events, um einen realen ersten Eindruck euch zu verschaffen. Ganz wichtig, sprecht mit dem DJ auch über die Hochzeitsfeier, die Location und ebenfalls über die zu erwartenden Gäste. Denn mit dem Wissen um die Gästeanzahl, sowie den Gegebenheiten in der Location kann der DJ sein technisches Equipment darauf ausrichten und das Brautpaar optimal beraten.

 

Welche Technik benötigt der Hochzeits-DJ?

Um die Technik aufzubauen benötigt der DJ etwa eine Stunde, je nach Größe der Veranstaltung und der Location kann die Aufbauzeit variieren. Zu beachten gilt, dass der Aufbau nicht geräuschlos vonstatten geht. Zur Grundausstattung des DJs zählen Mischpult, Lautsprecher und Mikrofon. Das Equipment kann natürlich sich an eure Wünsche anpassen, wie zum Beispiel Karaoke-Maschinen, Stroboskope oder Nebelmaschinen. Die meisten DJs können mit dem Equipment bereits gebucht werden, ebenfalls gibt es in vielen Locations bereits solche Anlagen. Dies sollte unbedingt vorab geklärt werden. Ebenfalls können technische Extras wie Licht- und Partyeffekte dazu gebucht werden.

Das sagen Brautpaare

Philipp & Silivia

“Hi Mike! Vielen lieben Dank nochmals für deine Mühen gestern. Bist heute von unseren Gästen recht gelobt worden. Hat uns allen wirklich sehr gut gefallen. Cheers!”

IHR DJ FÜR HOCHZEITEN

Wovon hängt der Preis eines guten Hochzeits-DJs ab?

Es gibt mehrere Faktoren, welche den Preis gestalten, zum einen welches Equipment benötigt wird und zum anderen wie lange der DJ auf der Hochzeitsfeier auflegen soll.

Daher macht euch einen Pauschalpreis für Nachmittag/Abend aus, für diesen Pauschalpreis mietet ihr den DJ für eine gewisse Stundenanzahl. Auch hier können Preise, je nach DJ variieren, aus diesem Grund lasst euch von sämtlichen DJs, welche für die Hochzeitsfeier infrage kommen einen Kostenvoranschlag geben. Nach dem alle Vorschläge vorhanden sind könnt ihr bessere eine Auswahl treffen.